One Two
Sie sind hier: Startseite Module physik261

physik261

Physikalisches Praktikum I

Mechanik und Wärmelehre

 

 

Das Praktikum I wird im Sommersemester montags, dienstags, donnerstags oder freitags in der Zeit von 14:15 - 18:00 Uhr für Bachelorstudenten der Fächer Physik (Modul physik260), Lehramt Physik (Modul physik260LA), Meteorologie (Modul physik112) und Mathematik (Modul physik260) angeboten.

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Teilnahme an der Klausur Physik 1
  • Anmeldung zur Studienleistung vom 01.01.19. - 28.02.19 über BASIS (Menüpunkt "Prüfungsan- und -abmeldung")
  • Teilnahme an der Vorbesprechung mit Gruppeneinteilung und Sicherheits­belehrung am 01.04.19 um 18:15 Uhr im Wolfgang-Paul-Hörsaal (Kreuzbergweg 28)

 

Termine

Der Versuchsplan beschreibt Ihren individuellen Weg durch das Praktikum in einer Praktikumsgruppe. Nach Beginn des Praktikums können weder Termine noch Gruppen geändert werden.

 

Studienleistung

Die Studienleistung besteht aus der erfolgreichen Vorbereitung, Durchführung und Protokollierung folgender Praktikumsversuche:

Nr. Bezeichnung Raum Tel.
102 Freie und erzwungene Schwingungen * AVZ 3715
104 Physisches Pendel AVZ 3715
106 Trägheitsmoment * AVZ 3715
108 Elastizitätskonstanten 0.010 4769
110 Spezifische Wärmekapazität * U1.009 4774
112 Wärmeausdehnung von Festkörpern 0.011 2794
114 Statistische Schwankungen CIP-Pool 9403

 

Die Python-Skripte für Versuch 114 finden Sie hier: chi2Fit.py, chi2FitXYErr.py

Bestandene Versuche werden durch die Assistenten auf einem Testatbogen attestiert. (Die mit * markierten Versuche sind Bestandteil des Moduls physik112LA gemäß alter PO Lehramt Physik vor 2017.) Der Versuch 100, der im Rahmen des Einführungsseminars angeboten wird, gehört nicht zur Studienleistung.

 

Prüfungsleistung

Die Prüfungsleistung besteht aus einer mündlichen Prüfung mit folgenden Zulassungsvoraussetzungen:

  • Studienleistung bestanden
  • Anmeldung zur Prüfungsleistung über BASIS nach der Vorbesprechung

 

Praktikumsleitung

[Email protection active, please enable JavaScript.]

Dr. Tobias Jungk  &  Dr. Peter Wienemann

Artikelaktionen